Ingenieurbüro für Landschaftsökologie und Landschaftsplanung - Umweltbüro Dipl. Ing. Wolfgang Schütz


Ausschreibungsplanung

Die Ausschreibung ist ein Dokument, das für die Kalkulation, die Angebotsstellung und die Ausführung durch bauausführende Firmen dient. Sie besteht aus textlich präzisen Beschreibungen des Bauablaufes, der notwendigen Bautätigkeiten sowie aus Plänen.

Herzstück jeder Ausschreibung ist das Leistungsverzeichnis, in dem standardisierte, durchnummerierte Leistungspositionen aufgelistet sind, in denen jede Teilleistung genau beschrieben wird.


In der Phase der Ausschreibung werden die Bauleistungen, die für die Umsetzung des Projektes notwendig sind, in standartisierter Form  zusammengestellt. Gegliedert in Gewerke (z.B. Holzbau, Erdbau, Pflasterarbeiten, Pflanzarbeiten usw.) werden die notwendigen Einzeltätigkeiten in Positionen aufgegliedert.

Diese Ausschreibung wird an verschiedene Ausführungsfirmen verschickt, um günstige Angebotspreise zu erhalten. Wir unterstützen Sie durch die Erstellung der Ausschreibung, bei der Prüfung der Angebote auf Fehler sowie durch die Erstellung eines Preisspiegels (Preisvergleich).

Schlussendlich geben wir Ihnen eine Empfehlung für die Beauftragung einer Ausführungsfirma. Gemeinsam mit dem Bauherren wird die Firma mit dem günstigsten bzw. dem besten Angebot ausgewählt und der Auftrag zur Bauausführung erteilt.




Top  Zurück


Ingenieurbüro für Landschaftsökologie und Landschaftsplanung Dipl. Ing. Wolfgang Schütz

Zurück